Busausfahrt ins MAYBACH Museum Neumarkt

 Tagesausfahrt  am 21.01.2012

Die geplante Ausfahrt sollte eigentlich zur Sonderausstellung "Die Vielfalt des Motorrades" ins Museum Mobile nach Ingolstadt gehen.
Durch Bauarbeiten im Museum wurde die Ausstellung 14 Tage vor dem Ende kurzfristig für eine Woche geschlossen!
Welch genialer Manager mit "geringem" Gehalt hat sich wohl das einfallen lassen!!!
Für die Weltfirma AUDI ist das Museum wahrscheinlkich nur ein lästiges Anhängels - man sieht es auch auf der Internetseite!
Man findet kaum zum Museum - es geht ausschließlich ums verkaufen!

Zuerst ging es nach Bayreuth, dort hatten wir einen Stadtrundgang mit Besichtigung des Markräflichen Opernhauses gebucht.
Auch hier fanden Bauarbeiten statt, aber unsere Stadtführerin hatte sich dadurch nicht beirren lassen. Wir bekamen die seltene Gelegenheit,
das Opernhaus von der Bühne aus zu besichtigen! Das Bauwerk war im Inneren ein einmaliges Erlebnis und soll demnächst in die
Weltkulturerbeliste der UNESCO aufgenommen werden.

Nach gut zwei Stunden ging es weiter nach Neumarkt i.d. Oberpfalz. Das Wetter verschlechterte sich zunehmend, aber das konnte der guten
Stimmung bei Sekt und Bier keinen Abbruch tun. Nur der Busfahrer tat uns etwas leid. In Neumarkt angekommen ging es erst mal in den
"Gasthof Wittmann" Mittag essen. Das Essen war vorzüglich und die Bedinung sehr freundlich. Alles klappte reibungslos.

Nach dieser Stärkung konnte es nun endlich ins nur wenige Meter enfernte Maybach Museum gehen. Das Museum befindet sich in den
ehemaligen EXPRESS Werken. Radex - Express war ein größerer Motorradkonfektionär und bestand bis 1959.Ein Teil der Ausstellung ist auch
den Express Werken gewidmet. Der Hauptteil aber besteht aus der größten Maybach-Automobil-Sammlung der Welt. Hier sind ca. 10% des noch
existierenden Fahrzeugbestandes ausgestellt. Auch hier hatten wir eine Führung gebucht und die Dame hat uns die Geschichte der Fahrzeuge
und die Technik sehr eindrucksvoll erklärt! Die großen Oldtimerkenner unter uns waren von der Sammlung absolut beeindruckt.
Es ging recht locker zu und man konnte auch mal hinter eine Absperrung treten und die Fahrzeuge genau betrachten.
Am meisten hat uns ("Ossis") der "RUSSE", wie ihn unsere Führerin nannte, beeindruckt. Der Mayach war in Russland über mehr als 50 Jahrer
mit den vorhandenen Mitteln am Leben erhalten worden. Viele von uns erkannten sofort die verbauten Fremdteile, z.B. den Motor aus den
ZIL Werken Moskau !

Nach über zweistündiger Besichtigung ging es auf den Heimweg. Der Busfahrer erzählte allerhand Witze und regte so auch andere zum erzählen an.
Bei geselliger Stimmung liefen einige zur Hochform auf und wir haben alle herzhaft bis nach Hause gelacht.
Alle waren von der gelungen Ausfahrt begeistert und freuen sich schon auf das nächste Event !

 

Mybach Museum Neumarkt

  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 484
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 470
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 473
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 497
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 471
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 470
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 496
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 482
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 484
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 483
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 486
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 472
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 497
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 497
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 470
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 451
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 478
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 483
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 461
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 474
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 461
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 476
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 483
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 454
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 470
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 471
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 462
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 478
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 448
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 460
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 456
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 470
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 461
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 453
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 482
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 478
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 457
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 463
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 457
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 451
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 480
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 447
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 471
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 480
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 485
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 489
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 479
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 462
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 450
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 478
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 453
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 466
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 482
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 468
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 465
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 474
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 471
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 462
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 466
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 448
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 463
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 460
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 474
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 480
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 451
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 452
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 474
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 445
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 444
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 467
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 453
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 464
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 458
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 453
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 464
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 453
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 453
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 465
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 448
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 473
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 455
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 456
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 445
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 459
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 449
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 446
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 445
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 434
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 436
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 425
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 431
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 459
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 421
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 443
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 434
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 436
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 436
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 437
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 428
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 452
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 426
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 434
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 463
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 452
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 438
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 455
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 435
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 452
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 452
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 459
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 460
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 451
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 467
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 452
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 463
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 438
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 443
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 445
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 452
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 470
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 466
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 451
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 447
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 444
  • Maybach Museum
  • Zugriffe: 433

unregistered template Template by Ahadesign Visit the Ahadesign-Forum

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellung in Ihrem Broser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Mehr Informationen zu unseren Cookies finden Sie hier.

Ich stimme der Verwendung zu