Saisoneröffnung Vollmershain

22.April 2018 im Hof von Antje und Swen-Uwe

 

Bei Kaiserwetter gab es eine Rekordbeteiligung zur Saisoneröffnung auf dem Hof von Antje und Swen-Uwe.

95 Motorräder waren angreist.

Mehr Fahrzeuge hätte auch der Hof nicht fassen können. Swen-Uwe hatte jedoch vorgesorgt und noch einen Nebenhof befestigt, auf dem wir Vogtländer parken durften.

Wir waren mit 12 Motorrädern angereist, auch das ist ein Rekord!

Ebenso, dass uns 4 Frauen als Sozia begleiteten!

 

Für das alljährliche Quiz hatte sich Swen-Uwe auch wieder etwas  Interessantes ausgedacht:

Es musste geschätzt werden, wieviel ein kompletter 350er JAWA Motor wiegt!? Man durfte ihn auch anheben, aber das hat den Wenigsten geholfen....

Neu war dieses Jahr die Prämierung für das außergewöhnlichste Motorrad. Die Familienjury wählte hier eine sehr seltene originale Perak Riskscha aus - zu recht!

Im Interesse der Besucher stand neben den vielen wunderschönen JAWA´s ein BOSS-HOSS Gespann mit V 8 (!!!) Motor und eine MZ 1000 ST.

Zu beiden Maschinen gab es viele Fragen, da den meisten die Boss Hoss und  die 1000er MZ nicht bekannt war. 

 

Die Boss Hoss wird individuell von Monte Warne in den USA unter Verwendung eines Chevrolet-Achtzylinder PKW Motors gebaut.

Mit einem Gesamtgewicht von über 500 kg (allein die Motoren wiegen über 250 kg) sind diese Motorräder extrem schwer. Die Herstellung erfolgt größtenteils in Handarbeit, wobei nur V8-Motoren mit einem Hubraum zwischen 5,7 Liter und 8,2 Liter verbaut werden. In Deutschland liegen die Preise zwischen 45.800 € (5700 cm³) und 50.500 € (8200 cm³). Grundsätzlich lassen sich die Maschinen wie jedes andere Motorrad fahren; dafür sorgt ein über einen Drehmomentenwandler mit dem Motor verbundenes halbautomatisches Ein-Gang-Getriebe mit Overdrive.

Die ersten Maschinen trugen den Namen Boss Hog und wurden unter diesem auf diversen Bike-Shows vorgestellt. Da der Name H.O.G. in den USA vonHarley-Davidson geschützt ist, wurde gegen den Firmengründer Monte Warne eine Anordnung zur Umbenennung erwirkt. Der Name Boss Hog hatte sich aber schon herumgesprochen. Um nicht allzu sehr davon abzuweichen, entschied man sich Mitte der 1991 Jahre für Boss Hoss.

 

Swen-Uwe ließ dann noch kurzer Hand die MZ vorstellen:

Baujahr 2008 (letztes Baujahr vor der Insolvenz)

2 Zylinder Reihenmotor von MZ entwickelt - 113 PS - Höchstgeschwindigkeit 230 kmh

Gesamtstückzahl ca. 2000 , davon ST (Super-Traveller) 50 Stück

Viele Anwesende waren sich einig, dass wir alle selbst mit an der Insolvenz Schuld waren ,

da wir damals auch kein neues "Otdeutsches Motorrad" kauften....

Jetzt ist es zu spät, es wird wohl nie wieder Motorräder aus Zschopau geben.

 

Für  die Bewirtung sorgte sich wieder die komplette Familie Mehlhorn.

Alles war wieder sehr lecker Roster , Bier und Kaffee sowie der Kuchen den Antje wieder selbst gebacken hatten.

Hier noch mal ein ganz großes Dankeschön an die ganze Familie für die viele geleistete Arbeit!

Wir freuen uns jedes Jahr über die Einladung und kommen gerne wieder.

 

Die Heimreise traten wir gegen 13.00 Uhr an, machten aber nach 1 km bereits wieder Rast

in der Vollmershainer Eisdiele "BRAVO". Hier gibt es wirklich leckeres Eis.

 

Nach diesen zusätzlichen Schmankerl ging es auf "kurvenreicher Strecke", die Mischa auf dem Handy einprogramiert hatte, nach Hause.

Bei dem Wetter war das natürliche eine rundherum gelungene Ausfahrt & Veranstaltung.

 

Wir hoffen das noch etwas gutes Wetter für den 1.Mai,

zum 19. JAWA Treffen auf der Schlossinsel Rodewisch übrig geblieben ist,

an dem wir uns alle hoffentlich gesund wiedersehen!

 

Text    Andreé Maaske

Bilder  Andreé Maaske, Familie Mehlhorn

Vollmershain 2018

  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 215
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 208
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 194
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 202
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 203
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 204
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 207
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 206
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 205
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 209
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 214
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 216
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 214
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 207
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 206
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 198
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 186
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 182
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 189
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 187
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 196
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 206
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 198
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 196
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 197
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 198
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 192
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 193
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 193
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 192
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 188
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 184
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 195
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 183
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 190
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 183
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 179
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 185
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 177
  • Vollmershain 2018
  • Zugriffe: 180

 

 

 

unregistered template Template by Ahadesign Visit the Ahadesign-Forum

Diese Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben ohne die Cookie-Einstellung in Ihrem Broser zu ändern, stimmen Sie zu unsere Cookies zu verwenden. Mehr Informationen zu unseren Cookies finden Sie hier.

Ich stimme der Verwendung zu